Kurz-Lebenslauf

Derzeit…

arbeite ich als freiberufliche Texterin, Korrektorin und Lektorin, manchmal auch als Notensetzerin und Musiklektorin. Mein „Basislager“ ist in Hinterzarten im Hochschwarzwald.

Berufserfahrung

Von April bis September 2013 arbeitete ich in einer Full Service Internetagentur in Freiburg im Online Marketing (Schwerpunkt: SEM/SEO, Google-Produkte).

Von Ende 2012 bis Frühjahr 2013 habe ich mich in Eigenregie weitergebildet und darauf hingearbeitet, nach Südwestdeutschland zu ziehen.

2008 bin ich über ein Praktikum bei einem Berliner Linkbuilding-Startup eingestiegen und bis Herbst 2012 dort geblieben. Meine Hauptaufgaben waren dort Betreuung und Akquise von Publishern im Bereich Linkwerbung, das Verfassen und Übersetzen von Dokumentationsmaterial.

Nebenbei habe ich von 2009 bis 2013 gelegentlich auf imgriff.com Texte über Schreiben, Produktivität, Zeit- und Selbstmanagement veröffentlicht.

Studium

Neuere Deutsche Literatur und Musikwissenschaft an der FU Berlin

Von Oktober 1998 bis Dezember 2007 studierte ich Germanistik und Musikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Schwerpunkte meiner Studieninteressen waren Semiotik, Narratologie und das fin de siècle.

Gesang und Musikpädagogik an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater

1994 begann ich ein klassisches Gesangsstudium bei Renate Stoll an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater. 1998 habe ich dieses Studium wegen massiver Stimmprobleme abgebrochen.

Studienfinanzierende Nebenjobs

Neben dem Studium habe ich verschiedene Telefonjobs gemacht, u.a. telefonische Meinungsumfragen für forsa., Servicehotline für eine Kommunalversicherung und Vertrieb von Fach- und Tagespresse.

Schulbildung

1982 in Darmstadt eingeschult, Abitur 1994 in Landau (Pfalz).

Fremdsprachen

Englisch war in meinem ersten Betrieb wegen der internationalen Ausrichtung des Unternehmens Firmensprache, ich gebe ohne Schwierigkeiten auch Trainings (z.b. zu freier Software) in englischer Sprache. In Französisch und Italienisch verfüge ich über ausbaufähige Basiskenntnisse.

Was mich sonst so interessiert

Wenn ich nicht arbeite, interessiere ich mich für Linux, diverse IT-Themen (Python, Markupsprachen wie z.B. LaTeX), Raumfahrt, Physik und Astronomie, singe klassische Musik, schreibe eigene Songs, spiele Gitarre, laufe oder gehe wandern.

One Reply to “Kurz-Lebenslauf”

  1. Hallo,

    habe gerade den Artikel über evernote gelesen, geht mir genauso. Der Tip mit cherrytree ist interessant. Merzi vielmals.

Kommentare sind geschlossen.